Feuerwehr-Einsätze


Einsatzart: Hilfeleistungseinsatz
Kurzbericht: 104/2019 - Betriebsstoffe aufnehmen (Bilder)
Einsatzort: Rödermarkring / Kapellenstraße
Alarmierung: am 14.07.2019 um 14:57
Einsatzende: am 14.07.2019 um 16:24
Einsatzdauer: 1 Std. und 27 Min.
Alarmschleife: 382, 587
Alarmierte Einheiten: Feuerwehr Ober-Roden, Rettungsdienst, Polizei, Abschleppunternehmen
Einsatzbericht:

 

Nach einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Rödermarkring / Kapellenstraße wurde die Feuerwehr wegen ausgelaufener Betriebsstoffe alarmiert. Hier waren zwei PKW kollidiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine leicht verletzte Person bereits vom Rettungsdienst versorgt. Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, die Batterien der beiden Fahrzeuge abgeklemmt und ausgelaufene Flüssigkeiten abgebunden. Gemeinsam mit dem Abschleppunternehmen wurde die Fahrbahn von Fahrzeugteilen und Ölen gereinigt. Während der Aufräumarbeiten musste der Bereich kurzzeitig voll gesperrt werden.

 

Back to Top