Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Rödermark Ober-Roden

Die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Ober-Roden ist in 3 Alarmgruppen aufgeteilt. Diese Gruppen werden im Wochenwechsel alarmiert. Bei grösseren Schadenslagen und bei Alarmierungen mit Menschenleben in Gefahr, werden alle 3 Alarmgruppen über Ihren Funkmeldeempfänger alarmiert.

Zusätzlich gibt es eine Tagesalarmschleife, hier werden zwischen 07:00 und 16:00 Uhr die Mitglieder der Feuerwehr alarmiert die im Stadtgebiet Ihren festen Arbeistplatz haben und daher tagsüber schnell zur Verfügung stehen. Seit 2017 gibt es eine Alarmgruppe 4. Hier werden neue Mitglieder aufgenommen und fit für den Feuerwehrdienst gemacht. Wenn die Ausbildungseinheiten durchlaufen wurden, werden die Mitglieder der Gruppe 4 den regulären Alarmgruppen zugeteilt.

Und hier stellen sich Ihnen die Mitglieder der Feuerwehr vor - Sie werden sicher das eine, oder andere Gesicht erkennen und feststellen, dass viele der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus Ihrer Mitte stammen.

Back to Top